Aufklärungsbücher für Kinder sind sehr vielfältig, immerhin müssen sie altersentsprechend sein und sich den Themen, die für die jeweilige Altersgruppe spannend sind, anpassen.

Kleinkinder beispielsweise interessieren sich für den menschlichen Körper – und zwar für den ganzen Körper. Sie erkunden sowohl den eigenen Körper als auch den anderer Menschen in ihrem Umfeld und sind neugierig, was es da alles gibt. Dabei ist es ihnen egal, ob sie beispielsweise die Nase als Körperteil entdecken oder die Genitalien. Deshalb befassen sich Aufklärungsbücher für Kinder in diesem Alter vor allem mit dem Körper, aber auch mit Schwangerschaft und Geburt.

Heute möchte ich dir ein paar Bücher zu den Themen Körper und Schwangerschaft für Kinder ab zwei Jahren vorstellen. Bei der Alterseinteilung habe ich mich an die Altersangaben der Verlage gehalten. Natürlich ist jedes Kind anders und somit können Erwachsene im Umfeld des Kindes selbst überlegen, ob das Buch auch schon früher passend ist oder nicht.

Was mir bei der Auswahl der empfohlenen Bücher wichtig ist, können Sie hier nachlesen.

Bücher über den menschlichen Körper

Körperbücher für Kinder gibt es so einige. Bei meinen Recherchen wurde mir aber schnell klar, dass nur die wenigsten meinen Ansprüchen genügen. So ist es mir bei Körperbüchern für Kleinkinder wichtig, dass eben auch der ganze Körper gezeigt wird. Leider gibt es viele Körperbücher, in denen die abgebildeten Kinderillustrationen Unterhosen an haben und die Genitalien nicht erwähnt werden. Das Auslassen der Genitalien vermittelt Kindern, dass Geschlechtsteile im Gegensatz zum restlichen Körper nicht normal sind, sondern etwas, worüber man nicht spricht. Und das kann langfristig dazu führen, dass die eigenen Genitalien als „unnatürlich“ aufgefasst werden und Kinder keine Sprache für einen Teil ihres Körpers haben.

Aus diesem Grund war es mir wichtig, nur Bücher in meine Liste aufzunehmen, die nackte Körper zeigen und sie auch dementsprechend beschriften. Ich habe mich bei meiner Suche nach adäquaten Körperbüchern übrigens damit abgefunden, dass es offenbar kein Körperbuch für Kinder ab zwei Jahren gibt, wo die Wörter Vulva und Hoden vorkommen, geschweige denn Intergeschlechtlichkeit ein Thema ist.

Rübel, Doris (2004): Das bin ich und das bist du. Wieso? Weshalb? Warum? Band 5.* von Ravensburger hat sehr schöne Illustrationen und zeigt nackte Körper mit den Beschriftungen Scheide und Penis, was wie bereits erwähnt mehr ist als in den meisten anderen Körperbüchern für Kinder ab zwei Jahren. Außerdem werden hier Menschen unterschiedlicher Haar- und Hautfarbe gezeigt, auch wenn das Buch allgemein diverser sein könnte.

Was kann ich mit meinen Händen alles machen? Wozu ist die Nase da? Sich selbst kennen zu lernen ist wohl eine der schönsten Erfahrungen. Mit vielen Klappen spielerisch und kindgerecht lädt dieser Band dazu ein.

Bücher über Schwangerschaft und Geburt

Das Thema Schwangerschaft und Geburt ist für viele Kinder ab zwei Jahren spannend, sobald sie eine schwangere Person sehen, und ganz besonders, wenn sie selbst ein Geschwisterchen bekommen. Natürlich wollen Eltern ihr Kind auf die Schwangerschaft und Geburt des Geschwisterkindes vorbereiten und ich will dir Tipps für gute Bücher geben. 😉

Scharmacher-Schreiber, Kristina/Ehling, Thekla (2018): Du da drinnen und ich hier draußen. Die Schwangerschaft spielend begleiten.* von Beltz&Gelberg bietet eine wunderbare Grundlage, um Kinder aktiv in die Schwangerschaft eines Geschwisterkindes einzubinden. Durch verschiedenste Beispiele und Ideen animiert das Buch Kinder dazu, auszuprobieren und zu erforschen, wie sich das Baby im Uterus fühlt und was das Ungeborene den ganzen Tag erlebt und tut.

Das Buch besteht aus sehr gelungenen, schön gestalteten Fotos eines Kleinkindes, das dabei ist, zu entdecken, wie groß das Ungeborene ist, was das Baby im Uterus hören und sehen kann und wie es mit der schwangeren Person verbunden ist. Die Bilder animieren schon beim Anschauen zum Ausprobieren, was sicherlich auch für Erwachsene spannend sein kann. 😉 Die Texte im Buch sind sehr informativ, aber nicht zu lange, und sprechen das Geschwisterkind direkt an.

Nach ungefähr neun Monaten kommt dein Geschwisterchen auf die Welt. Dann kannst du es kennenlernen. Neun Monate, das dauert so lange wie Sommer, Herbst und Winter zusammen. Was das Baby wohl im Bauch die ganze Zeit macht?

Wie das Baby überhaupt in den Uterus gekommen ist, wird in diesem Buch nicht erwähnt – muss es aber auch nicht, weil das für viele zweijährige Kinder ohnehin noch kein Thema ist.

Alles in allem finde ich das Buch sehr gelungen und empfehlenswert, um ein Kind in die Schwangerschaft eines Geschwisterchens aktiv einzubinden. Kombiniert man das Buch mit den Büchern Wie Lotta geboren wurde. und Maxime will ein Geschwister. können auch diverse Schwangerschaften, also beispielsweise die Schwangerschaft einer intergeschlechtlichen oder transgeschlechtlichen Person und Schwangerschaften homosexueller Paare thematisiert werden. Die beiden kleinen Bücher des Verlags Atelier Neundreiviertel sind sehr schön illustriert und recht kompakt.

 

*Das ist ein Affiliate Link. Durch das Klicken werden Sie direkt zum Onlineshop von Thalia weitergeleitet und bei Kauf des Buches erhalte ich eine kleine Vergütung. Für Sie ändert sich aber nichts! Ich werbe ausschließlich für Produkte, die ich selbst getestet habe und von denen ich überzeugt bin.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

gefühls*echt
Average rating:  
 0 reviews

2 Replies to “Aufklärungsbücher für Kinder ab 2 Jahren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.