Es ist gar nicht so leicht, bei der Vielzahl an Aufklärungsbüchern, die es gibt und die immer wieder neu dazu kommen, up-to-date zu bleiben. Manchmal ist es deshalb notwendig, Aktualisierungen bei den Rezensionen vorzunehmen – so auch in diesem Beitrag!
Das Buch, das ich im Folgenden vorstellen möchte, wurde bis vor einiger Zeit vom Verlag für Kinder ab acht Jahren empfohlen. Das empfohlene Alter wurde nun auf zehn Jahre abgeändert – und das finde ich durchaus angebracht und habe ich in der Originalrezension damals ebenfalls angemerkt. Umso feiner ist es, wenn Verlage und Autor*innen hier ebenfalls up-to-date bleiben und ihre Bücher und Altersempfehlungen überarbeiten, wenn es notwendig ist.

Obwohl das Buch laut Verlag nun ab zehn Jahren empfohlen wird, heißt das allerdings nicht, dass nicht auch jüngere Kinder es gut für sich nutzen können. Kinder sind unterschiedlich!

Ein umfassendes Aufklärungsbuch

Harris, Robbie H./Emberley, Michael: Total normal – Was du schon immer über Sex wissen wolltest.* von Beltz&Gelberg ist ziemlich umfassend und eignet sich dadurch wunderbar, um es kapitelweise kreuz und quer zu lesen und einfach mal zu schauen, welches Thema heute besonders spannend ist. Es gibt sicherlich zehnjährige Kinder, die das Buch am Stück lesen können, aber das betrifft sicherlich nicht alle.

Das Buch geht an viele Themen sehr offen heran, was ich sehr schön finde. So wird Geschlecht nicht nur anhand des biologischen Geschlechts erklärt, sondern so:

Das Geschlecht hängt … auch davon ab, wie jemand denkt und sich fühlt – ob als Frau oder als Mann.

Ja, die Erklärung ist ziemlich binär, das Buch hat jedoch ein eigenes Kapitel zu Transgender, Intersexualität und Queer, in dem auch verschiedene sexuelle Orientierungen thematisiert werden, ebenso wie Hass gegen jene Menschen. Heteronormativität kann dem Buch nicht vorgeworfen werden, denn es wird bei vielen Erklärungen darauf geachtet, verschiedenste sexuelle Orientierungen zu thematisieren. So wird beispielsweise beim Geschlechtsverkehr erklärt, dass dieser zwischen zwei Personen stattfindet und klargestellt, dass das ein Mann und eine Frau, zwei Männer oder zwei Frauen sein können. Das ganze ist dabei sehr kindgerecht formuliert, auch wenn manche Beschreibungen aus meiner Sicht etwas lang geraten sind.

Auch auf Diversität wird in diesem Buch Wert gelegt, was sich auch auf der Doppelseite über verschiedenste Körperformen sehr schön zeigt und das Buch aus meiner Sicht zu etwas Besonderem macht. Auch das Kapitel über Familienformen bietet weitere Diversität, denn hier werden verschiedenste Familiensysteme erklärt.

Besonders schön finde ich, dass eine stillende Person im Rollstuhl gezeigt wird.

In diesem Buch erfahren Kinder sehr genau, was sich in der Pubertät sowohl körperlich als auch psychisch verändern kann, was in diesem Alter sehr wichtig ist.

In diesem Buch werden übrigens die Vulva und die Klitoris erwähnt, was in Aufklärungsbüchern überraschend selten vorkommt. Sehr schade ist nur, dass die Erklärung der Klitoris fehlerhaft ist, ebenso wie die des Hymen (aka. Jungfernhäutchen). Hier gehört nachgebessert und ein Bild der ganzen Klitoris eingefügt. Solche Fehler finde ich einfach schade… Für eine Neuauflage wünsche ich mir übrigens auch die Erweiterung der Hygieneartikel um die Menstruationstasse, wenn ich schon dabei bin, Vorschläge zu machen. 😉

Ich finde das Buch allgemein sehr umfangreich – manchmal sogar ZU umfangreich. Andererseits kann es nicht schaden, ein nahezu allumfassendes Aufklärungsbuch zu Hause zu haben. Ich finde sogar, dass sich dieses Buch als Aufklärungsbuch für Erwachsene eignet, denn ich denke, dass jede erwachsene Person durch dieses Buch etwas Neues lernen kann. Das gilt natürlich auch für Jugendliche. Außerdem werden die langen Texte durch schöne Illustrationen und Comics aufgelockert.

Da Buch lädt jedenfalls zum Schmökern ein und ist dabei informativ und humorvoll zugleich.

*Das ist ein Affiliate Link. Durch das Klicken werden Sie direkt zum Onlineshop von Thalia weitergeleitet und bei Kauf des Buches erhalte ich eine kleine Vergütung. Für Sie ändert sich aber nichts! Ich werbe ausschließlich für Produkte, die ich selbst getestet habe und von denen ich überzeugt bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.